Willkommen beim FC Russikon 

 Meisterschaftsbetrieb wegen COVID-19 wird formell unterbrochen

Liebe Mitglieder des FC Russikon

Aufgrund des gestrigen Entscheides des Bundesrats über weitergehende Massnahmen betreffend Covid-19 wird der Meisterschaftsbetrieb formell unterbrochen. Es ist jedoch davon auszugehen, dass es sich bei den Halbjahresmeisterschaften letztlich sogar um einen Abbruch handeln wird (der genaue Umgang damit wird dann noch kommuniziert werden). Aufgrund der neuen behördlichen Auflagen und aufgrund der eigenen Einschätzung der Lage hat der Vorstand des FC Russikon folgendes entschieden:

  • Der Trainingsbetrieb der Aktivmannschaften und der Junioren B auf dem Fussballplatz wird eingestellt. Falls Gruppengrösse von max. 15 Personen und der Minimalabstand eingehalten werden können, sind Lauftrainings und Kraftübungen weiterhin erlaubt. 
  • Der Trainingsbetrieb bei den G- bis C-Junioren wird unter Einhaltung der Schutzkonzepte weitergeführt, solange das von den Teams (Trainer, Spieler) gewünscht wird. Das Training ist jedoch nur draussen auf dem Fussballplatz erlaubt. Dies solange die Plätze geöffent sind. Der Entscheid, ob trainiert werden soll oder nicht, muss vom jeweiligen Trainer gefällt werden, dies auch unter Anbetracht der Witterung. Die Garderoben bleiben auf jeden Fall geschlossen. Alle müssen bereits umgezogen erscheinen.
  • Für alle gilt: Hallentrainings sind bis auf weiteres untersagt. 

Wir wünschen allen weiterhin eine gute Gesundheit.

Vorstand FC Russikon

Bitte unterstützt unsere Sponsoren, die uns auch immer unterstützen. Berücksichtigt diese Firmen und kauft regional ein, Sie brauchen unsere Unterstützung in dieser Zeit!    

ZUR SPONSORENLISTE

 

FC Russikon Videos

Zusammen mit der Firma Contentmakers erstellte der FC Russikon Videos um auf unsere vielseitigen Helferjobs aufmerksam zu machen. Ein spannender Drehtag für unsere Junioren, Trainer und Eltern mit einem tollen Ergebnis!