, Fabian Jacobs

1. Mannschaft

Die letzten Wochen der Meisterschaft waren nochmals turbulent...

Das Trainerteam von der 2. Mannschaft mit Luca Steiner, Fabian Jacobs, Markus Steiner und Paul Meier, mussten kurzerhand für den Rest der Saison beide aktiv Mannschaften betreuen. Nachdem sich der Verein vom alten Trainerstaff getrennt hat, haben wir uns dafür bereit erklärt, die Saison mit beiden Teams abzuschliessen. Für uns als Trainerteam ging es auf, den zusammen mit dem Verein haben wir beschlossen, dass wir die Trainer der 1. Mannschaft für die Saison 2022/23 sein werden. Somit durften wir zum einen uns in den letzten Spielen von der 2. Mannschaft verabschieden und gleichzeitig die neue Mannschaft kennen lernen. Zum Abschluss konnten wir ein hitziges Derby gegen Fehraltorf mit 3:0 gewinnen. Mit dem Wechsel unseres Trainerteams in die 1. Mannschaft wurden mit Daniel Mathis und Daniel Rossi auch gleich zwei neue Trainer für die 2. Mannschaft gefunden.

Nicht nur im Trainerteam gab es Veränderungen, es gab auch einige Spieler, die den Verein verlassen haben. Rechtzeitig auf die Vorbereitung, konnten wir aber auch vier neue Spieler aus Fehraltorf mit Marc Stump, Noel Hagger, Marcus Pinheiro und Aleksandar Milojevic überzeugen, in die 1. Mannschaft des FC Russikon zu wechseln. Zudem kehrt auch Jonathan Ferraro von den Senioren Pfäffikon zurück in die 1. Mannschaft. Mit den vielen Veränderungen sind wir aber sehr positiv in die Vorbereitung gestartet. Der Eindruck ist sehr gut und das Team ist höchst motiviert, in der neuen Saison anzugreifen! Die Vorbereitung ist in vollem Gange, nicht wie gewohnt in der Tüfi, den für die neue Saison wird der Rasen vertikutiert. Wir dürfen dafür den Platz bei der Stiftung Buchweid nutzen. Der Platz ist mit seiner Lage neben dem Wald in einem hervorragenden Zustand und ideal für unsere Vorbereitung. Zur Vorbereitung gehören auch immer Testspiele dazu, so am 09.08.2022 gegen den FC Greifensee 2 und am 16.08.2022 gegen den FC Bassersdorf 2, bevor es dann am 21.08.2022 mit dem Cupfight gegen den FC Wallisellen aus der 3. Liga losgeht. Für die Meistschaft müssen wir uns allerdings noch etwas gedulden. Bevor diese startet, wird am 28.08.2022 nochmals gegen den FC Brüttisellen-Dietlikon 2 getestet, sodass wir für den Auftakt am 04.09.2022 mit dem ersten Meisterschaftsheimspiel gegen den FC Effretikon 2 bereit sind. Wir freuen uns auf eine tolle Saison und auf viele Zuschauer, denen wir in der kommenden Saison attraktive und spannende Fussballspiele bieten möchten! Die letzten Wochen der Meisterschaft waren nochmals turbulent.

Training in der Buechweid