, Alini Fabio

Db Junioren

Nach einer erfolgreichen Hinrunde setzten wir uns wieder klar das Ziel, wir wollen in der oberen Tabellenhälfte mitspielen. Aufgrund von Corona konnten wir in der Hallensaison einzig in Fehraltorf unser Können in der Halle zeigen. Das ganze Team war froh, als wir endlich wieder auf dem Fussballplatz unser Training gestalten und uns regelmässig mit anderen Teams messen konnten. So starteten wir mit einem Sieg gegen den FC Pfäffikon in die Rückrunde. Danach gab es einen Durchhänger, bevor wir am Ende der Saison wieder einige Siege feiern konnten. Schlussendlich schlossen wir mit einem eher knappen Kader wieder in der oberen Tabellenhälfte auf dem 5. Platz die Saison ab.  Wenn man auf die ganze Saison zurückblickt, können wir als Team definitiv stolz auf uns sein. Wir haben uns Tapfer geschlagen und man konnte bei allen Beteiligten Fortschritte erkennen.