, Schlüssel Roman

VORWORT DES PRÄSIDENTEN

Endlich rollt der Ball wieder...

Liebe FC Russiker und Russikerinnen

Es bereitet uns sehr viel Freude, dass es endlich für Alle in unserem Verein wieder mit Fussball los geht und der Ball wieder rollt. Wir hoffen, dass damit die lange Durststrecke ein Ende hat und wir nun langsam zur Normalität zurück finden. Mir kommt es vor als hätten wir Alle einen Winterschlaf gemacht und nun plötzlich erwacht sind. Viele Spieler, Junioren und Eltern waren wie vom Erdboden verschwunden und man hat sich aus den Augen verloren. Zum Glück müssen wir nur wenige Abgänge aufgrund der Corona Pause verzeichnen was sicher auch daran liegt, dass zumindest unsere Junioren schon länger wieder im Meisterschaftsbetrieb spielen konnten und normal "Tschutten" durften. Ab sofort sind auch wieder Zuschauer auf dem Platz zugelassen. Durch diese Lockerungsmassnahmen hat der Vorstand kurzfristig entschieden, die beiden geplanten Anlässe: Schülergrümpi vom 11. Juli 2021 sowie die EM BAR durchzuführen. Wusstet Ihr dass am 11. Juni bereits das EM Eröffnungsspiel stattfindet?

Wie bereits kommuniziert planen wir beide Anlässe sehr flexibel, um allfälligen Änderungen entgegen wirken zu können. Für beide Anlässe sind wir auf Eure Arbeitsstunden angewiesen und bedanken uns jetzt schon für Eure Mithilfe. Trotz der Fussballpause hat der Vorstand im Hintergrund sehr viel gearbeitet und wir konnten zukunftsweisende Projekte weiterführen oder angehen. Wir machten im Januar eine interne Klausur und haben dann mehrere wegweisende Massnahmen beschlossen. Wie zB. ein neues Kommunikationskonzept, Planung der Aktiven-Mannschaften und des Trainerstaff, sowie an unserem neuen Clubhaus Projekt weitergearbeitet. Ebenfalls haben wir den bevorstehenden Pächterwechsel geplant, einen neuen Sportausrüster gefunden und die IG-Sporthalle weiter unterstützt für ein JA zum Generationenprojekt Sporthalle mit Mantelnutzung am 13. Juni für Russikon. Grosse Freude bereitet mir auch dass wir mit JO, Jonathan Ferraro, einen sehr engagierten Spieler der 1. Mannschaft, als neuer Kommunikationschef im Vorstand begrüssen durften.

Ich wünsche Euch viel Spass beim Lesen des Newsletter und freue mich Euch bald schon wieder in der Tüfiwis begrüssen zu dürfen.

Euer Präsi, Roman